Unter Advocacy versteht man das selbstbewusste Eintreten für eine eigene Position. Eng mit Advocacy verbunden ist Assertiveness, dem in angemessener Deutlichkeit und Lautstärke ohne Zeitverzögerung Nachfragen bildet sie die wichtigsten Komponenten des Speaking-Up.

„Mit Advocacy ist das angemessene und aktive Vertreten des eigenen Standpunktes gemeint. Besonderes junge oder unerfahrene Kollegen haben damit natürlicherweise ein Problem. […] Der eigene Standpunkt wird auch auf Kosten eines eventuellen Konfliktes vertreten.“ Scheiderer, J. / Ebermann, H.J.: Human Factors im Cockpit, Springer-Verlag GmbH, Berlin- Heidelberg 2010, Kindle-Version, S. 972